Zitate

Wie Zitate und Tagessprüche schreiben oder wo du den Leitspruch-Tages-Kalender bestellen kannst? Im OnlineShop der Firma BODYMARKT kann man bereits seit dem Jahr 2001
den Leitspruch-Tages-Kalender bestellen
.

 

Glaubt nicht an irgendwelche Überlieferungen, nur weil sie für lange Zeit in vielen Ländern Gültigkeit besessen haben. Glaubt nicht an etwas, nur weil es viele dauernd wiederholen. Akzeptiert nichts, nur weil es ein anderer gesagt hat, weil es auf der Autorität eines Weisen beruht oder weil es in einer heiligen Schrift geschrieben steht. Glaubt nichts, nur weil es wahrscheinlich ist. Glaubt nicht an Einbildungen und Visionen, die ihr für gottgegeben haltet. Glaubt nichts, nur weil die Autorität eines Lehrers oder Priesters dahintersteht. Glaubt an das, was ihr durch lange eigene Prüfung als richtig erkannt habt, was sich mit eurem Wohlergehen und dem anderer vereinbaren lässt.
Gautama Buddha

Wenn du vernünftig bist, erweise dich als Schale und nicht als Kanal, der fast gleichzeitig empfängt und weitergibt, während die Schale wartet, bis sie gefüllt ist. Auf diese Weise gibt sie das, was bei ihr überfließt, ohne eigenen Schaden weiter.
Bernhard von Clairvaux

Ich habe gelernt, dass Mut nicht das Fehlen der Angst ist, sondern der Sieg über die Angst. Ein mutiger Mensch ist nicht jener welcher keine Angst fühlt, sondern derjenige der diese Angst besiegt.
Nelson Mandela

Leben wie ein Baum, einzeln und frei, aber brüderlich wie ein Wald – das ist unsere Sehnsucht.
Nâzim Hikmet

Jeder Mensch ist eine Melodie. Ich bin für Dich, Du bist für mich ein Lied.
Franz Werfel

Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
strong>Laotse

Wir sollten den Kindern das Fliegen beibringen, aber nicht entscheiden, wohin sie fliegen.
Henning Mankell

Es gibt nichts Mächtigeres auf der Welt als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo

Spielregeln sind falsch, wenn Sie das Spiel verhindern.
Walter Ludin

Wegen eines Satzes lohnt es sich, ein Buch zu kaufen.
Manfred Heinrich

In jedem älteren Menschen steckt ein jüngerer, der sich fragt, was geschehen ist.
Ashleigh Brilliant

Mit einem kritischen Freund an der Seite kommt man immer schneller vom Fleck.
Johann Wolfgang von Goehte

Wir sind hier, weil es letztlich kein Entrinnen vor uns selbst gibt. Solange der Mensch sich nicht selbst in den Augen und Herzen seiner Mitmenschen begegnet, ist er auf der Flucht. Solange er nicht zulässt, dass seine Mitmenschen an seinem Innersten teilhaben, gibt es für ihn keine Geborgenheit. Solange er sich fürchtet, durchschaut zu werden, kann er weder sich selbst noch andere erkennen – er wird allein sein. Wo können wir solch einen Spiegel finden, wenn nicht in unseren Nächsten? Hier in der Gemeinschaft kann sich ein Mensch erst richtig klar über sich werden und sich nicht mehr als den Riesen seiner Träume oder den Zwerg seiner Ängste sehen, sondern als Menschen, der – Teil eines Ganzen – zu ihrem Wohl seinen Beitrag leistet. In solchem Boden können wir Wurzeln schlagen und wachsen; nicht mehr allein – wie im Tod -, sondern lebendig als Mensch unter Menschen.
Richard Beauvais

Unser Körper ist ein Garten und unser Wille der Gärtner.
William Shakespeare

Die Entstehung des Lebens auf der Erde mit dem Zufall erklären heisst, von der Explosion einer Druckerei das Zustandekommen eines Lexikons zu erwarten.
Edwin Conklin

Je mehr ich entdecke, desto mehr wundere ich mich. Je mehr ich mich wundere, desto mehr verbeuge ich mich. Je mehr ich mich verbeuge, desto mehr entdecke ich.
Albert Einstein

Ich unterrichte meine Schüler nie. Ich versuche nur, Bedingungen zu schaffen, unter denen Sie lernen können.
Albert Einstein

Ich lehre aus meinen Fehlern
Michael Rumpf

Die reine Beobachtung ist die Energie, die das, was ist, verwandelt. Wenn Du das verstehst, dann wirst Du sehen, dass Du vollkommen frei von psychischen Ängsten bist.
Krishnamurti

Unser Hauptfehler liegt in dem Versäumnis, die in einem Menschen vorhandenen Tugenden zu fördern. Stattdessen verlangen wir von ihm Tugenden, die er nicht hat.
Hadrian – römischer Kaiser

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Ruppert Schützbach

Man muss auf anständige Weise verstehen, älter zu werden, um die Chance zu wahren, jung zu bleiben.
Theodor Heuss

Eure Nahrung soll Euer Heilmittel sein. Eure Heilmittel sollen Eure Nahrung sein.
Hippokrates, 400 vor Christus

Siehe ich habe euch alles Gewächs auf Erden gegeben, das Samen trägt, auch alle Bäume, an welchen Früchte sind, die Samen tragen; sie sollen euch zur Nahrung dienen.
Bibel, Genesis 1;29

Glauben Sie nie einem fleischessenden Ernährungswissenschaftler, wenn er ihnen weismachen will, Sie sollten Fleisch essen.
Virginia Vetrano

Niemand wird Krankheiten heilen können, der nicht die wirklichen Ursachen kennt.
Aurelius Cornelius Celsius

Wasser wirkt Wunder, Luft vermag noch mehr, am wirksamsten aber ist das Licht.
Arnold Rickli

Gesundheit beginnt im Kopf.
Seneca

Achte auf Deine Gedanken, denn Sie werden Deine Worte,
Achte auf Deine Worte, denn Sie werden Deine Handlungen,
Achte auf Deine Handlungen, denn Sie werden Deine Gewohnheiten,
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn Sie werden Dein Charakter,
Achte auf Dein Charakter, denn er wird Dein Schicksal.
Mohandas Gandhi

Einen Menschen mit seinem eigenen Schatten zu konfrontieren, bedeutet, ihm sein eigenes Licht zu zeigen.
C. G. Jung

Es ist Tatsache, dass die meisten Menschen auf Gesundheit erst achten, wenn sie sie verloren haben. Viele geben sich dann Mühe, sie wiederzugewinnen, oft aber vergeblich.
Sebastian Kneipp

Gesundheit erflehen sich die Menschen von den Göttern. Dass es in ihrer Macht liegt, sie zu bewahren, daran denken sie nicht.
Demokrit

Nichts ist Gift und alles ist Gift, allein die Dosis macht es aus.
Theofrastus Paracelsus, 1493-1541 Arzt und Naturforscher

Fürchte Dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen, fürchte Dich nur vor dem Stehenbleiben.
aus Hongkong

Täglich eine halbe Stunde auf Gott zu horchen ist wichtig, ausser wenn man sehr viel zu tun hat. Dann ist eine ganze Stunde nötig.
Franz von Sales

Möge Dein Weg Dir stets entgegenkommen, der Wind Dir stets im Rücken sein. Möge die Sonne Dein Gesicht erwärmen, der Regen sanft auf Deine Haut fallen. Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott Dich in seiner Hand.
aus Irland

Schenke Dir selbst täglich eine halbe Stunde Stille, damit Du in Deinem Körper Deine Seele wieder entdeckst.
Quelle unbekannt

Wenn Du Macht hast, schöpfe sie niemals aus, wenn Du Kraft hast, verbrauche sie nicht völlig.
aus China

Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean.
Isaac Newton

Erschaffe innderlich die Welt, in der Du leben willst.
Marshall B. Rosenberg

In our world, we are taught to believe that our body has a mind and spirit, when indeed; it is our spirit that has a mind and body. Our spirit is the architect, our mind is the builder, and our body is the material embodiment.
Autor unbekannt

Leitspruch Tages-Kalender
Leitspruch Tages-Kalender